Weekly Time

Schenken Sie sich Zeit

Wer möchte das nicht, mehr Zeit und Raum für sich selbst. Was bedeutet es, sich spüren, sich war nehmen und sich verstehen? Erlauben Sie sich in Ihrem Alltag einen Moment der Ruhe und Entspannung. Spüren Sie das Gefühl von Vertrauen in sich selbst und den Augenblick im „jetzt“ zu geniessen. In diesen Weekly Time Stunden erleben Sie eine Reise zu sich selbst. Tanken und sammeln Sie Kraft für Ihr Weitergehen und erleben Sie den Antrieb aus Ihrem vollen Potenzial zu schöpfen.


Anwendung

Mittels Kombinationen von Massagetherapien / Autogenem Training / Hypnose-Therapie und aus diversen Erfahrungen aus Coaching und Persönlichkeit Weiterbildungen, begleite ich Sie auf eine Reise zu Ihrem Bewusst- und Unterbewusstsein. 


Erlebnisreisen des Monats

 

November 2021

Daten

  Körperwahrnehmung

02. / 09. / 16. / 23.

04. / 11. / 18. / 25.

Dienstag      09:30 - 10:30

Donnerstag 18:00 - 19:00

Dem Körper nah sein
Die Körperwahrnehmung ist eine achtsame Arbeit mit dem Körper, bei der es vor allem ums spüren und war nehmen geht. Körperhaltungen, bestimmte Bewegungsmuster und den Kontakt zum Boden werden näher gebracht. 
Erfahren Sie mit voller Aufmerksamkeit zwischen Gedanken, Gefühlen und den körperlichen Empfindungen im Wechselspiel zu sein und step by step in den Einklang zu kommen.
Anspannungen können auf ruhige Art gelöst werden und Erholung darf sich entfalten.

Ziel:
  • Eigene Empfindungen wie Wärme, Kälte oder Druckstellen umwandeln
  • Emotionen und Gefühle können intensiver erlebt und verstanden werden
  • Der Körper und sich als ganzes tiefer kennen lernen 
  • Schmerzen, Anspannungen und Emotionen annehmen und von sich weg tragen lassen

Dezember 2021  

Daten

Muskelentspannung

07. / 14. / 21. / 28.


Dienstag      09:30 - 10:30



Aufmerksamkeit im Muskel

Mittels An- und Entspannungen von Übungen der Schwere und Wärme gelangen Sie in eine Welt Ihres Bewusst- und Unterbewusstseins.
Sie spannen der Reihe nach willentlich bestimmte Muskelgruppen kurz an und lassen sie abrupt wieder los.
Das Gefühl des Loslassen kann so danach intensiver und bewusster wahrgenommen werden.
Die Entspannung breitet sich mit jeder bearbeiteten Muskelgruppe weiter im Körper aus. Der Blutdruck sinkt, der Puls verlangsamt sich und die Atmung wird ruhiger.

Ziel:
  • Verbindung zu unseren Muskeln herstellen
  • An- und Entspannung der Muskeln intensiv spüren
  • Loslassen von vorhandenen Themen
  • Nähe zu sich selbst erleben
  • Sie gelangen in einer Aktiven Phase leichter zur Ruhe und Entspannung 

Januar 2022

Daten

Kraft aus der Mitte

04. / 11. / 18. / 25.

06. / 13. / 20. / 27.

Dienstag      09:30 - 10:30

Donnerstag 18:00 - 19:00

Kraft aus der Mitte
Joseph Pilates bezeichnete die Körpermitte als "Powerhouse", was im Deutschen so viel wie "Kraftwerk" oder "Kraftzentrum" bedeutet.
Beckenboden, Korsettmuskel, Zwerchfell und der vielspaltige Muskel an der Wirbelsäule bilden als gemeinsame Muskelgruppe Ihr starkes Zentrum.
Durch die Konzentration des richtigen Atmens schaffen Sie ein Bewusstsein für die eigene Mitte.
Muskeln des Kraftzentrums werden intensiv aufgebaut, Blockaden werden gelöst und der Körper findet seine innere Balance.

Power Hous Übungen verbessern die Nährstoffversorgung und Gesundheit von Muskeln, Nerven, Wirbelkörpern und Bandscheiben.
Ein zentrierter Atemfluss ist der Schlüssel zu einer starken und zentrierter Körpermitte.


Ziel:
  • Power House aktivieren und halten
  • Allgemeines Körpergefühl erkunden
  • Die eigene Mitte durch die Atmung inniger war nehmen
  • Blockaden werden gelöst und der Körper findet seine innere Balance

Februar 2022

Daten

Selbsthypnose

01. / 08. / 15. / 22.

03. / 10. / 17. / 24.

Dienstag      09:30 - 10:30

Donnerstag 18:00 - 19:00


Begegnung mit dem Unterbewusstsein

Mit der Selbsthypnose haben Sie ein wundervolles Werkzeug um Ruhe und Gelassenheit im Alltag zu erfahren.
Suggestionen werden direkt an Ihr Unbewusstes gesendet. Es können Schmerzen abgeschwächt- Stresssituationen leichter angegangen- und die Konzentration kann gesteigert werden.
Selbsthypnose ist wie ein Kurzurlaub, ein Moment der Entspannung. 

Ziel:
  • In Ihren Alltagssituationen werden Sie gelassener und ruhiger
  • Erlernen von Ruheübungen und Selbsthypnose aus dem Autogenen Training und der Hypnosetherapie
  • Zentrieren und war nehmen des eigenen Ich
  • Positive Auswirkung in Ihr Schlafverhalten

März 2022

Daten

Atem                             

01. / 08. / 15. / 22.

03. / 10. / 17. / 24.

Dienstag      09:30 - 10:30

Donnerstag 18:00 - 19:00 

Dem Atem mehr Tiefe schenken
Richtiges Atmen unterstützt Sie in jeder Situation im Alltag. Es löst Stresssituationen und ermöglicht mehr Flexibilität in der Bewegung.
Mittels Wahrnehmung- und Atemübungen erreichen Sie in dieser Stunde wie und wohin Ihr Atem fliesst und wie Sie darauf Einfluss nehmen können.
Die ganze Atemmuskulatur wird gestärkt, das Lungenvolumen vergrössert sich und mit jedem Ausatmen weicht ein Stück Verspannung aus Ihrem Körper.

Ziel:
  • Kontrolliertes und bewusstes fliessen des Atem
  • Ankommen und loslassen
  • Alltagssituationen können gelassener und ruhiger angegangen werden
  • Verspannungen werden gelöst

Weitere Informationen

  • Entspannt wird in Kleingruppen, (max. 3 Personen), (je nach BAG Bestimmungen)
  • Parkplätze sind vor oder hinter dem Haus vorhanden
  • Im Verhinderungsfall einer Lektion wird die Stunde am vierer Block abgezogen. Option auch für Teilnehmer Ersatz
  • Bei Stornierung des 4er Blocks bis zwei Wochen vor Beginn, entsteht eine Aufwand-Gebühr von CHF 50.-
  • Vorbehalten bleibt, Absage des vierer Blocks infolge wenigen Anmeldungen

Kosten

  • Privat: 60 Min. CHF 150.- / in Gruppe (3 P.) Abo 4x 60 Min. CHF 165.-
 

Mitnehmen

  • Bequeme Kleidung, ein Tuch und Wasserflasche
  • Wenn vorhanden eigene Matte zum Liegen
 

Unterrichtsort Praxis

Tiziana Petrachi
Gerlisbergstrasse 19
8302 Kloten


Kontakt- und Anmeldeformular, Weekly Time

Zurück zu Übersicht Kurse